KOOPERATION ZWISCHEN WIRTSCHAFT UND SCHULE: DHW UND DEUTSCHE BAHN BERATEN SCHÜLER DER GRIECHISCHEN SCHULEN IN NRW

KOOPERATION ZWISCHEN WIRTSCHAFT UND SCHULE:
DHW UND DEUTSCHE BAHN BERATEN SCHÜLER DER GRIECHISCHEN SCHULEN IN NRW Köln/Düsseldorf/Wuppertal/Dortmund , 24.03.2012

Synergien entdeckten die Deutsch-Hellenische Wirtschaftsvereinigung (DHW) und das Unternehmen Deutsche Bahn AG bei ihren Bemühungen, Schülerinnen und Schüler der Griechischen Gymnasien und Lyzeen über ihre Berufsvorstellungen bezüglich ihrer späteren Berufswahl zu informieren. Deshalb beschlossen das im Rahmen des JOBSTARTER-Programms agierende DHW-Ausbildungsprojekt “Brücke zur Qualifizierung und Integration” und der Ausbildungsservice des Unternehmens Deutsche Bahn AG zu kooperieren.

Förderer
Projektträger